Second Life Grid Status Reports RSS feed

Unscheduled Billing Maintenance (Sa, 18 Nov 2017)

>> mehr lesen

Unscheduled Second Life Maintenance (Sa, 18 Nov 2017)

>> mehr lesen

Scheduled Billing Maintenance (Mi, 15 Nov 2017)

>> mehr lesen

Preferences - Cool features - User Interface

Show the following buttons in the toolbar

In diesem Feld entscheidest du mit setzen oder entfernen der Haken, welche Button unten (Taskleiste) vorhanden sein sollen.

 

Hide the Master Remote volume control when useless

Damit verschwindet unten rechts die Sound-Einstellung wenn gar kein Stream und Voice verfuegbar ist.

 

Fade mouselook mode exit tip/instruktion after:

Damit stellst du die Zeit ein, nach wieviel sekunden sich der Hinweis wie du den Mouselook verlaesst wieder verschwinden soll.

 

Use the old style 'Chat History' window (requires restart)

Wenn dieser Haken entfernt wird, ist es moeglich die Chat-History mit den IMs, Gruppen-Chats und Conferenzen wie im folgenden Bild zusammen zu legen.

Das Zusammenlegen des lokalen Chats und der History inclusive IMs und Gruppen-Chats funktioniert recht einfach. Nachdem du in den Einstellungen den Haken wie in der Beschreibung entfernt und den Viewer neu gestartet hast erledige folgendes:

 

Zuerst klicke unten links im Bild auf Chat.

Jetzt klicke auf den Button History. Damit oeffnet sich die Chat History und darin befindet sich oben rechts neben dem X ein kleiner Pfeil. Klicke auf diesen und dein Chat wird von nun an immer mit der History und den IMs verbunden sein. Ab jetzt verfuegst du ueber 2 Eingabefelder fuer den lokalen Chat.

Persoenliche Meinung

Fuer mich persoenlich ist das zusammenlegen der Chat-History und IM-Chat eine unverzichtbare Funktion

 

 

Stack IM tabs vertically (requires restart)

Wer moechte, kann sich die Tabs auch untereinander anzeigen lassen.

 

Use the old, more readable, status bar icons (requires restart)

Such dir einfach aus, welche Icons dir oben neben dem Parzellen-Link besser gefallen.

 

Use the old T-like tracking dots in the mini-map

Mit haken stehen T's fuer die Avatare in der Mini-Map und ohne haken sind es V's.

 

Decimals for Pos, Size and Rot parameters in the build tool:

Ausser das es das Baumenue unuebersichtlich macht, sehe ich keinen Sinn mehr als 3 stellen hinterm Komma anzuzeigen.

 

Hide the Teleport progress screen

Hat sich vielleicht mal jemand Gedanken darueber gemacht, das es vielleicht Sinn macht, den Bildschirm bei einem teleport zu schwaerzen? Ich sag nur Grafikkarte schonen.

 

Use the new SL login screen (requires restart)

Wer Werbung beim Login mag, kann diese Option gern einschalten.

 

Minimized floaters stacked on screen:

Normalerweise werden minimierte Fenster unten von Links nach rechts aufgereiht.

Mit diesen einstellungen aenderst du es zu oben von rechts nach links.

 

Time format und Date format bedarf eigentlich keine Erklaerung.

 

nach oben

Chat & IM

Die ersten beiden Optionen sind wohl fuer Rollenspieler interessant, ich hab jedenfalls keine ahnung davon.

 

Highlight posts containing your own name/nichnames in chat

Diese Option faerbt im lokalen Chat die ganze Zeile in der dein Name faellt.

 

Highlight posts containing your own name/nichnames in group IMs

Diese Option faerbt in Gruppen-Chats die ganze Zeile in der dein Name faellt.

 

Bei Nichnames kannst du weitere namen angeben und bei color die deine bevorzugte Farbe.

 

Highlight posts containing any (4+ characters) word part of your display name

Diese Option faerbt die ganze Zeile in der ein teil bestehend aus mindestens 4 Zeichen deines Displaynamens faellt.

 

Spell checking in text and line editors ist eine ganz interessante Sache. Es ist eine Rechtschreibpruefung fuer die Chatleiste, Notecards, Gruppen-Meldungen und so weiter, halt ueberall wo du Text eingeben kannst.

 

Highlight misspelled words in text unterschreicht falsch geschriebene Woerter mit roter Zick-Zack-Linie.

 

Add surrounding avatars' names to the ignore list soll Avatarnamen ignorieren und fuer zukuenftige Eingaben speichern. Ob es funktioniert? Eigentlich egal wir sind es ja gewohnt das Namen immer als Falsch markiert werden.

 

Bei Current spelling language waehlst du einfach aus welche Sprache einer Rechtschreibpruefung unterzogen werden soll.

 

Bei Get a new dictionary kannst du weitere Sprachen auswaehlen und sie mit dem Button Download rechts daneben direkt Downloaden.

nach oben

Miscellaneous

Allow multible simultaneous Viewer sessions

Das bedeutet, wenn dieser Haken gesetzt ist kannst du den Viewer mehrmals starten um dich mit unterschiedlichen Accounts gleichzeitig anzumelden.

 

Enable speed-rezzing via draw distance stepping

Fuer Leute mit schwacher Grafikkarte und geringem Arbeitsspeicher ist diese Option relativ nuetzlich. Hierbei wird die Sichtweite bei einem Teleport auf ein Minimum reduziert und schrittweise wieder auf den Ursprungswert erhoeht. Direkt darunter kannst du den Timer fuer den Interval einstellen.

 

Preview animations on the avatar instead on a dummy before uploading

Die Vorschau am eigenen Avatar anstatt eines undeutlichen mini Dummys im Upload-Fenster ist bestens geeignet fuer Leute die Animationen erstellen.

 

On standing up, revoke permissions for the object your avatar was sitting on

Damit wird einem Object auf dem der Avatar gesessen hat, beim Aufstehen pauschal sofort jede erlaubnis entzogen den Avatar weiter zu animieren.

 

Log the TP depature locations into the Teleport History

Hier mit speicherst du nicht nur die orte zu denen du hin teleportiert bist, sondern auch von wo du weg teleportiert bist in der Teleport History.

 

Rez objects with land group when possible

Immer wieder aergerlich wenn etwas zurueck geschickt wird, weil man vergessen hat vorher die Gruppe zum bauen zu wechseln. Mit dieser Option ist es egal, vorausgesetzt du bist in der richtigen Gruppe Mitglied.

 

Automatically fetch the inventory in the background after login

Das sollte in allen Viewer Standard sein, ohne diese Funktion laed das Inventar naemlich erst nachdem man das Inventar-Fenster einmal geoeffnet wurde.

 

Die folgenden 3 Optionen Do not allow to wear more than one pair of shoes, one skirt und one physics layer machen absolut keinen Sinn zu deaktivieren, da es sich um "Kleidungsstuecke" handelt wovon man jeweils eh niemals mehr als 1 traegt.

 

Avatar size: Also verstanden habe ich noch nicht wozu das gut sein soll, jedenfalls kann man die breite und tiefe (nicht die hoehe) des Avatars damit einstellen.

 

Keep the avatars size parameters over sessions speichert die aktuelle Einstellung.

Enable avatar physics (read carefully the tooltip for this setting)

Diese Option ermoeglicht es dir, die Tragbaren Physics zu verwenden und zu sehen. Dabei werden Brueste, Bauch und Po mehr oder weniger realistisch elastisch dargestellt.

 

Performance Tipp:
Diese Option benoetig sehr viel Viewerseitige Rechenleistung. Fuer den Fall das dein Rechner diesen Anvorderungen nicht gerecht wird, verzichte lieber auf wackelnde Brueste, du bekommst sonst LAG.

 

nach oben

RestrainedLove

RestrainedLove mode (requires a restart)

Hier mit werden die RLV Features frei geschaltet.

 

User Profile:

Hier hast du die moeglichkeit je nach vorlieben bestimmte RLV Restrictions (Einschraenkungen) zu erlauben oder verbieten.

Dazu stehen dir 3 Profile (BDSM Persona-Player, BDSM Role-Player und Non-BDSM) zur Auswahl. Zusaetzlich kannst du jedes Profil unter Custom individuell einstellen.

 

Custom

 

In diesem Fenster kannst du bestimmte Restrictions (Einschraenkungen) von vornherein deaktivieren.

Ignore @setenv commands (requires a restart)

Die @setenv commands verstellen die Aufloesung und Wetter-Einstellungen. Oftmals wird dieses dazu verwendet um das Victim in den Mouselook zu zwingen. Hiermit deaktivierst du diese Sauerei.

 

Meinung:
Ich hasse den Mouselook wie die Pest und will sehen was ab geht, sonst kann ich mir auch eine Hoerspiel-Kassette einlegen und muss mich nicht in Second Life einloggen.

Inventory related options

Allow Wear and Add to/Replace Outfit in inventory

Wenn dieser Haken entfernt wird, kannst du dich nicht mehr Umziehen, auch nicht wenn du kein Relay traegst.

Mit dem Timer darunter stellst du die verzoegerung ein, wie lange der Viewer warten soll um versehentlich ausgezogene, gelockte Attachments wieder anzuziehen.

 

Forbid giving items to the #RLV/ 'shared' inventory folder.

Setzt du hier den Haken, unterbindest du damit die Funktion, das dir Objecte automatisch ohne zu fragen Zeug in dein Inventar legen und es dir sofort anziehen.

Chat related options

Show '...' for muted text when deafened

Wenn es dir verboten ist den lokalen chat mitzulesen, erscheinen mit dieser Option anstelle des textes lediglich 3 punkte.

 

Untruncated emotes (requires a restart)

Das lass dir bitte von jemand mit mehr RLV Erfahrung erklaeren.

 

OOC chat always allowed (requires a restart)

Normalerweise sind Out Of Character Chats immer erlaubt. Diese Option hier zu deaktivieren ist nur was fuer Hardcore BDSMler.

Instant Messaging related options (require a restart to take effect)

Message shown to people trying to IM you while you are forbidden to receive IMs.

Die Mitteilung in dieser Scrollbox wird jedem automatisch angezeigt, der versucht dir eine IM zu schreiben, waerend es dir verboten ist per IM  zu chatten.

 

Message shown to people when you trying to IM them while you are forbidden to receive IMs.

Die Mitteilung in dieser Scrollbox wird jedem automatisch angezeigt, wenn du versuchst eine IM zu schreiben, waerend es dir verboten ist per IM  zu chatten.

 

 

nach oben