Second Life Grid Status Reports RSS feed

Unscheduled Billing Maintenance (Sa, 18 Nov 2017)

>> mehr lesen

Unscheduled Second Life Maintenance (Sa, 18 Nov 2017)

>> mehr lesen

Scheduled Billing Maintenance (Mi, 15 Nov 2017)

>> mehr lesen

Preferences - Graphics

Grafik Einstellungen

Diese Grafik Einstellungen muss jeder individuell entsprechend seiner Hardware Voraussetzung anpassen.

Hier jetzt jede einzelne Option und jeden Regler zu kommentieren wuerde den Rahmen sprengen. Deshalb gehe ich hier vorlaeufig nur auf die wichtigsten Punkte ein.

Draw Distance

Draw Distance (Sichtweite)

Mit diesem Regler bestimmst du die Sichtweite. Je hoeher der Wert eingestellt ist, desto weiter kannst du sehen.

 

Performance Tipp:
Besonders auf dem Mainland empfiehlt es sich, eine niedrige Sichtweite einzustellen, andernfalls wird die Grafikkarte unverhaeltnissmaesig belastet und es kommt zu ruckeln und/oder Standbildern.

Avatar Rendering

Avatar Impostors

Der Regler neben Max non-impostors bestimmt die maximale anzahl vollstaendig gerenderter Avatare in deinem Sichtfeld.

 

Performance Tipp:
Es ist Empfehlenswert die Anzahl vollstaendig gerenderter Avatare so klein wie moeglich zu halten, um die Grafikkarte zu entlasten. Schliesslich ist es nicht noetig weit entfernte Avatare detailiert zu sehen.

Lighting Detail

Lighting & Shadows (deffered rendering)

An dieser stelle muss der Haken nicht gesetzt werden, da der Viewer im Advanced-Menue erweiterte Optionen bereit haelt.

 

Vielleicht sollte ich noch darauf hinweisen, das hier fuer eine wirklich gute Grafikkarte erforderlich ist.

Preferences - Graphics - Hardware Options

Hinweis:

 

Diese Optionen koennen von den Einstellungen des Grafiktreibers ausser kraft gesetzt sein. Es ist ratsam diese Optionen mit den Einstellungen des Grafiktreibers zu vergleichen.

Filtering

Wie schon in Klammern hinter Anisotropic Filtering steht (slower when enabled), bremst diese Option SL total aus. ich kann es nicht empfehlen.

Antialiasing

Fuer eine ausreichende Kantenglaettung in Second Life ist der Multiplikator 2x schon voellig ausreichend. Natuerlich wird es immer besser, je hoeher der Wert eingestellt wird.

Jedoch ist es sehr wichtig, auf gar keinen Fall einen hoeheren Wert einzustellen als die Grafikkarte verkraftet.

 

 

UNDER CONSTRUCTION